Planen Sie eine Küche von Grund auf neu

.

Planen Sie eine Küche Wenn Sie vorhaben, einen vorhandenen Küchenbereich einzubauen, müssen Sie zunächst eine Wunschliste mit Elementen erstellen, die Ihre Vision einer „perfekten Küche“ ausmachen. Diese Ideen können von schönen Küchenentwürfen inspiriert werden, die in Designmagazinen zu finden sind, und von Inspirationen aus Designer-Showrooms. Erlauben Sie sich, mutig mit Ihrer Ideensammlung umzugehen, aber erwarten Sie nicht, dass jedes Element in das Design einbezogen werden kann.


Eine der schwierigsten Anforderungen, mit denen Hausbesitzer bei der Planung eines Küchenentwurfs konfrontiert sind, besteht darin, ein realistisches Budget einzuhalten. Wenn man eine leere Leinwand bekommt, ist es leicht, sich mitreißen zu lassen und das Budget zu überschreiten. Sobald Hausbesitzer eine Wunschliste erstellt und festgelegt haben, was sie möchten, können Sie diese in drei Gruppen aufteilen. Dinge, die Sie als “Essentials” betrachten, die Sie “bevorzugen” und “non essentials” (sofern das Budget dies zulässt). Dies kann den Prozess der Eingrenzung Ihrer Auswahl und Auswahl von Elementen innerhalb eines Budgets erheblich vereinfachen.

Lagern Sie alle schweren Körner und rohen Lebensmittel in der Süd- und Westrichtung der Küche. Daher sollten alle Küchenschränke in Südwestrichtung gebaut und in der Nähe von Wänden aufgestellt werden. Die Körner sind sehr schwer und die Nord- und Ostrichtung lässt das Gewicht nicht zu. Die andere Logik besteht darin, die Dinge in südlicher und westlicher Richtung schwer zu machen, und es ist wiederum gut, wenn die südwestliche Mauer schwer ist. Wenn die Waren in südwestlichen Mauern aufbewahrt werden, ist das Essbare eine gute Mühle zum Verzehr.

Alle wärmeerzeugenden Küchengeräte wie Mikrowellen, Kochfelder, Kochplatten, Geysire, Mixermühlen usw. sollten in südöstlicher Richtung der Küche aufgestellt werden. Alle diese Geräte sind elektrische Energie, die Feuer ist. Diese Geräte setzen Wärmeenergien frei, die nur in südöstlicher Richtung abgegeben werden sollen, da es sich um eine Feuerelementrichtung handelt. Diese Richtung gehört dem Herrn Agnidev.

Die nördlichen und östlichen Ecken der Küche sollten frei von Unordnung sein und nicht mit schweren Materialien oder Ausrüstungen blockiert werden.

Bewahren Sie keine Bilder von Göttern und Göttinnen in der Küche auf.

Wie Ihnen jeder professionelle Veranstalter mitteilt, müssen Sie über genügend Steckplätze, Regale und Freiflächen verfügen, um Gegenstände für die einfache Zugänglichkeit und Verwendung aufbewahren zu können. Die elegantesten Kerzenleuchter oder das beste Keramik-Backset der Welt nützen Ihnen wenig, wenn Sie sie im hinteren Teil des Unterschranks verstecken müssen, da sie als einzige in ihre Höhe oder Breite passen. Der Mangel an richtig dimensionierten und bequem platzierten Fächern in der Küche führt dazu, dass Gegenstände in den Raum gedrückt werden, in dem sie sich befinden, was dazu führen kann, dass sie eher als Belastung denn als genossener Besitz erscheinen.

Ein guter Satz Küchenschränke sollte es Ihnen ermöglichen, Ihre Küche so zu organisieren, wie es für Sie sinnvoll ist, ohne Chaos und Chaos. Wenn Sie also einen Ersatz in Betracht ziehen, ziehen Sie eine Bestandsaufnahme dessen, was Sie derzeit haben und was Sie idealerweise darin aufbewahren möchten. Durch die Küche gehen und Unordnung beseitigen, um alles loszuwerden, was Sie nicht mehr wirklich wollen. Machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie noch nicht in der Küche haben und die Sie hinzufügen möchten, und wie viel Platz sie noch benötigen. Wenn Sie sich Ihrer realistischen Wünsche und Bedürfnisse beim Austausch Ihrer Schränke sehr bewusst sind, wird sichergestellt, dass alles problemlos in Ihrer Küche Platz findet.

.

Tags :

DISCLAIMER: This image is provided only for personal use. If you found any images copyrighted to yours, please contact us and we will remove it. We don't intend to display any copyright protected images.

Leave a Reply